Manuela Schiffer
Tel.: 030 - 214 642 58
(Mo. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr)

Hilfe zur Selbsthilfe für Eltern und deren Babys und Kinder

Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes sind meist freudvolle Ereignisse. Wird ein Kind zu früh oder verzögert geboren, oder ist es betroffen von chronischen oder auch lebensverkürzenden Erkrankungen oder "Behinderungen", so kann dies mit großen Herausforderungen verbunden sein.

Dass diese Herausforderungen einen Einfluss auf das gesamte Leben aller Beteiligten haben können, durfte auch ich selbst von meiner Kindheit an in meiner Familie mit meiner 6 Jahre jüngeren, von schwerer Behinderung betroffenen  Schwester erfahren, und später mit meiner von chronischer Erkrankung betroffenen Tochter. Aus der täglichen Betreuung lebensverkürzend erkrankter und von geistiger, emotionaler und körperlicher Behinderung betroffenen Kinder weiß ich, wie wichtig es ist, Hilfe zur Selbsthilfe zu erhalten, um all den Herausforderungen nicht hilflos gegenüber zu stehen.

Alle meine Angebote haben zum Ziel, Sie und Ihre ganze Familie in Ihre Kraft zu führen, Erschöpfung, gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Burnout vorzubeugen, und glücklich zu sein.

Mein Wunsch ist, Ihnen Zuversicht zu schenken und Ihnen zu helfen, Gefühle des Äußeren-Faktoren-Ausgeliefertseins und Hilflosigkeit vorbeugen zu können. Ich vermittle Ihnen individuell angepasste Techniken, so dass Sie darauf vertrauen können- wie schwer auch immer Ihre Herausforderung bzw. die Ihres Kindes ist - es IMMER etwas gibt, das Sie zu Ihrem und Ihres Kindes Wohlbefinden beitragen können.

 

Ich unterstütze Sie und Ihr Kind dabei,

  • sich in der Schwangerschaft wohlzufühlen
  • Trauer, Ängste, Sorgen,  belastenden Emotionen vorzubeugen bzw. zu überwinden
  • sich bedingungslos zu lieben
  • mit  den Reaktionen Außenstehender auf gesunde Weise umzugehen
  • in Ihre Kraft (zurück) zu finden.


Gerne unterstütze ich Sie und Ihr Baby auch mit hochfrequenten Seele Herz Geist Körper Einklang Lichtübertragungen, auch bereits in der Schwangerschaft, um Ihnen all die Prozesse des Loslassens von Last zu erleichtern und belastenden Herausforderungen vorzubeugen.

So Sie es wünschen, leite ich Sie, die Eltern, bereits in der Schwangerschaft zusätzlich an, sich über Seelensprache, Seelengesang und Tanzmeditation mit Ihrem Baby zu verbinden, zu kommunizieren, belastenden Herausforderungen vorzubeugen und bestehende Herausforderungen gemeinsam meistern zu können. Tanzmeditation ist eine wundervolle Möglichkeit, den Körper in der Schwangerschaft zu unterstützen und Energieblockaden bei Mutter und Kind vorzubeugen.

Da alle Seele-Geist-Körper-Einklang-Techniken auf alle Aspekte des Lebens angewandt werden können, freue ich mich, in meiner Praxis selbstverständlich auch Babys und Kinder begrüßen zu dürfen, die ohne die oben genannten Herausforderungen in dieses Leben gestartet sind, um belastenden Herausforderungen vorzubeugen bzw. im Falle des Auftretens belastender Herausforderungen, deren Ursache auf Seelenebene loslassen und zurück in die Balance kommen zu können.

Im Prozess des Sterbens sind die Seele-Geist-Körper-Einklang-Techniken zusätzlich eine große Hilfe, um mit dem (u.U. nicht mehr sprechenden) Kind auf Seelenebene zu kommunizieren, sich auszusprechen, sich gegenseitig alles vergeben und loslassen zu können. Da die Techniken auf Seelenebene ansetzen, werden Sie als Eltern befähigt, Ihr Kind von der Schwangerschaft bis zum letzten Tag aktiv dabei zu unterstützen, seelische Blockaden loslassen und Seele, Geist und Körper in Einklang bringen zu können.

 

Ich unterstütze Sie und Ihr Kind mit all den mir zur Verfügung stehenden Techniken und Methoden. Sie erhalten grundsätzlich innerhalb 48 Stunden nach jeder Sitzung per Email individuelle schriftliche Anleitung, um alles Erfahrene sofort selbständig anwenden zu können. Innerhalb drei Tage nach der Sitzung biete ich Ihnen ein 15minütiges kostenfreies telefonisches Nachgespräch.

 

 

Termine sind auch am Wochenende möglich!

Bitte beachten sie auch meine Gruppenangebote

und

die Informationen unter "Wichtiger Hinweis"